Im Herbst Basteln: Kastanienspinne

| October 26, 2013 | 1 Comment

Am Wochenende haben wir Freunde besucht und gingen in den Park bei ihnen um die Ecke. Wir fanden Hunderte von Kastanien dort! Bei uns zuhaus sammeln wir vielleicht fünf oder so bei einem Spaziergang, aber bei unseren Freunden gab es einfach Hunderte! Wir konnten nicht widerstehen. Mit ausgebeulten Taschen voller Kastanien kamen wir nachhause. Wunderschöne, runde, glänzende Kastanien. Als erstes haben wir mit Pip Squeak eine Vorschulmathematikübung gemacht: sie hat die Kastanien der Größe nach sortiert. Und dann haben wir einige herrlich gruselige und doch entzückend freundliche Kastanienspinnen gebastelt:

(wer an weiteren Kastanienbastelideen interessiert ist, sollte sich auch unsere Kastanienschlange und unsere Kastanienfledermaus- Bleistiftkappen ansehen).

This article is also available on our parent site in English: Autumn Craft Spiders

 Kastanien Basteln

Material: eine große Kastanie, 2 Wackelaugen, zwei Pfeifenputzer, Klebstoff, einen Spieß oder Kastanienbohrer

Man kann die Kastanienspinne selbstverständlich auch mit Beinen aus Zahstochern versehen. Aber die sind uns ausgegangen (ob man es glaubt oder nicht) , also wurden Pfeifenputzer herangezogen.  Am Ende waren wir sehr froh darüber, denn die Spinnen sehen einfach putzig aus UND Red Ted hatte die großartige Idee auch ein Pferd zu basteln. Die Pfeifenputzer sorgen dafür, dass das Pferd stabil steht. Wirklich eine nette Sache.

 Kastanien Basteln

1) Die Pfeifenputzer in 8 Teile schneiden. Das war eine wunderbare Gelegenheit. Red Ted zu fragen, wie wir wohl am Besten 8 gleich lange Teile schneiden könnten? Wir haben darüber diskutiert, wie man sie zuerst halbieren und dann nochmal halbieren könnte.

2) 8 Löcher für die Bein bohren und sie festkleben. Man kann schon auch ohne Kleben davonkommen, aber da meine Kinder so gerne mit den Spinnen spielen, ist es empfehlenswert sie festzukleben.  Die löcher sollten tief genug sein, um die Beine festzuhalten. Die Beine nun abwinkeln und kleine Füsschen zurechtbiegen (siehe orangefarbene Spinne)

 Kastanien Spinne

3) Wir haben die Kastanie ein wenig eingeritzt damit der Klebstoff die Wackelaugen besser hält, und haben die Wackelaugen aufgeklebt.

Fertig zum Spielen.

 Kastanien Bastelideen

Und dieses Prachtexemplar hat Red Ted entworfen. Ich habe ihm zwar mit dem Bohren etc. geholfen, aber er hat entschieden, wie er das Pferd machen möchte und alle Farben ausgewählt. Als krönenden Abschluss haben wir auch noch eine Eichelkappe als Maul aufgeklebt!  Wir haben ein Stück braunen Pfeifenputzer für die Mähne genommen und kleine Stückchen für die Ohren. Für den Schwanz haben wir drei Stücke genommen, die Beinehaben wir aus grünen Pfeifenputzern gemacht. Kopf und Körper haben wir mithilfe von einem Zahnstocher und Klebstoff zusammengefügt.

Tags: , , ,

Category: Basteln für Kinder, Herbst, Natur

Leave a Reply